• E-Mail: info@km-funktechnik.de
  • Mo-Do: 09:00-16:00 Uhr Fr: 09:00−13:00 Uhr
  • Fon: +49 (0)3841 360743

Kategorien-Archiv News

VonKay Müller

Safety of Life at Sea – Verordnung II-2 / 10.10.4

für die Seefahrt gibt es lt. der IMO (International Maritime Organization) eine neue Verordnung.

Die neue SOLAS (Safety of Life at Sea) – Verordnung II-2 / 10.10.4 schreibt vor: „Für Schiffe, die am oder nach dem 1. Juli 2014 gebaut wurden, müssen mindestens zwei tragbare Zwei-Wege-Funkgeräte für jedes Feuerwehrteam / Löschtrupp zur Kommunikation an Bord mitgeführt werden.

Die Funkgeräte müssen explosionsgeschützt bzw. eigensicher sein (ATEX-Funkgeräte). Schiffe, die vor dem 1. Juli 2014 gebaut wurden, müssen die Anforderungen spätestens zur ersten Untersuchung der Sicherheitsausrüstung nach dem 1. Juli 2018 erfüllen.

 

Mit den Modellen DP4401 ATEX und DP4801 ATEX werden alle Anforderungen erfüllt.
Zusätzlich bietet Motorola für diese Produktserie ein umfangreiches Zubehörsortiment an.

VonKay Müller

Motorola kündigt ab sofort folgende Zubehörteile

Abgekündigt

 Art. Bezeichnung

 Ersatzartikel

 Art. Bezeichnung
 PMNN4425  MOT Ersatzakku Li Ion 1.400mAh

 PMNN4468A

 MOT Ersatzakku Li Ion 2.300mAh
 HKNN4013  MOT Ersatzakku Li Ion 1.800mAh

 PMNN4468A

 MOT Ersatzakku Li Ion 2.300mAh
MOT Kompakt-Mikrofon
 HMN3413A  MOT Kompakt-Mikrofon für
CM-Serie

 PMMN4090A

 DM1000 /DM2000-Serie
MOT Kompakt-Mikrofon
 HMN3596A  MOT Kompakt-Mikrofon für
CM-Serie

 PMMN4090A

 DM1000 /DM2000-Serie
VonKay Müller

Reparaturservice Motorola GP-ATEX

Des Weiteren bietet Motorola ab sofort den Reparaturservice für die GP ATEX-Serie nicht mehr an.

Hintergrund ist, das wichtige Komponenten für die Wartung und Reparatur dieser Funkgeräte nicht mehr zur Verfügung stehen und aufgrund von hohen ATEX-Zertifizierungsanforderun​gen nicht mehr bezogen werden können.

Als Alternative zu diesen bereits seit 2013 abgekündigten Geräten (GP340Ex / GP380Ex / GP680Ex und GP580Ex) stehen Ihnen die aktuellen Modelle der MOTOTRBO DP ATEX-Serie zur Verfügung. Leistungsmerkmale wie z.B. Analogmode / 5-Ton / PL oder auch MPT1327 sind neben vielen weiteren digitalen Leistungsmerkmalen kein Problem.

VonKay Müller

Motorola GP360 FuG11b – Zertifizierung erfolgreich aktualisiert

Motorola hat das BOS-Handfunkgerät GP360 FuG11b nach aktuellen Standards neu prüfen lassen.
Nachdem nun alle Tests abgeschlossen sind, liegt die aktualisierte Konformitätserklärung (DoC)
für dieses Model vor.

Das GP360FuG11b ist ab sofort wieder bestellbar und ab Lager lieferbar.

Motorola GP360-11b aktualisierte Konformitätserklärung

VonKay Müller

Neues Firmware Software Release MOTOTRBO

Motorola hat in dieser Woche eine neue Version der MOTOTRBO-Software Release R2.9 / CPS 16.0 herausgebracht.

Die neue Version R2.9 bietet folgende Verbesserungen bzw. Erweiterungen:

New Features:
Certificate Based Wi-Fi Access (WPA-Enterprise 802.1x)
Enhanced Channel Change (SLR-Repeater)
Mototrbo Link (SLR-Repeater)
Bluetooth Volume AT Command
Radio Management (RM) – Radio Groups and Subgroups

Capacity Max Features:
Enhanced Telephony
Priority Call
Capacity Max Shared Frequency Control Channel
Talkgroup Subscription Option

VonKay Müller

Motorola erweitert sein Portfolio

Motorola erweitert sein Portfolio Produktvorstellung Commercial / VX / EVX-Serie

Mit der neu angekündigten „Single Brand Strategie“ erweitert Motorola sein Portfolio.

Wir präsentieren Ihnen die analogen, als auch DMR-Geräte der Marke Vertex Standard unter dem

Markennamen Motorola Solutions als Gerätefamilie der Einstiegsklasse.

Neu im Motorola Portfolio:

Analoge Produkte: Handfunkgeräte der VX-260- und VX-450 Serie sowie der Mobilfunkgeräte VX-2100 / VX-2200 DMR

Produkte: Handfunkgeräte EVX-261 und EVX-S24

VonKay Müller

Produktvorstellung Motorola Repeater SLR1000

Produktvorstellung Motorola Repeater SLR1000

wir präsentieren Ihnen den neuen, kompakten DMR-Repeater SLR1000 von Motorola Solutions.
Der SL R1000 hat die IP Schutzklasse IP65 und kann für Innen- und auch Außenanwendungen montiert werden.

Der SLR1000 unterstützt die MOTOTRBO Systeme:
Single-Site Conventional, IP Site Connect,
Capacity Plus (Single- und Multi-site), Connect Plus und Capacity Max.
Kompakte Bauweise (279 x 229 x 102mm)
Strahlwassergeschütztes Gehäuse Schutzklasse IP65
Lüfterlose Bauweise daher sehr geräuscharm
UHF, 1-10W Sendeleistung, 64 Kanäle
Reduzierte Anforderungen an den Standort,
geringere Installationskosten

Produktdatenblatt

VonKay Müller

Motorola Produktvorstellung SL2600

Motorola SL2600 Handfunkgerät
Es basiert auf den Leistungsmerkmalen des Motorola SL1600, bietet darüber hinaus
aber noch folgende, zusätzliche Leistungsmerkmale:
verdecktes 2 Zeilen OLED Display
erweiterte Menütastatur über vier „virtuelle“ Tasten
Bluetooth 4.0 + Wi-Fi
DMR Mode: Capacity Plus (optionla per Lizenz)
Analog Mode: inkl. 5 Ton Signalisierung
Slim and Light mit nur 23mm dicke + 190g Gewicht
VonKay Müller

Motorola erweitert sein Portfolio

Mit der neu angekündigten „Single Brand Strategie“ erweitert Motorola sein Portfolio.
Bereits ab Januar 2018 werden Produkte der Marke Vertex Standard zukünftig unter dem Markennamen Motorola Solutions angeboten.

Motorola bietet dadurch ab dem nächsten Jahr sowohl analoge, als auch DMR-Geräte in der Einstiegspreisklasse an.

Die einzelnen Modelle behalten Ihren, am Markt etablierten, Namen und werden ab Anfang des nächsten Jahres unter dem Markennamen Motorola ausgeliefert.

Neu ab Januar 2018 im Motorola Portfolio:

Analoge Produkte: Handfunkgeräte der VX-260- und VX-450 Serie

sowie der Mobilfunkgeräte VX-2100 / VX-220

DMR Produkte: Handfunkgeräte EVX-261 und EVX-S24