• E-Mail: info@km-funktechnik.de
  • Mo-Do: 09:00-16:00 Uhr Fr: 09:00−13:00 Uhr
  • Fon: +49 (0)3841 360743

News

Von62205825

K-tronic KTC-480 KFZ Ladehalterung MT850

Ladehalterung für Motorola Funkgeräte MTP850(-S), MTH800, MTH650 und MTP850FuG.

Akkutypen: Li-Ion
Versorgungsspannung 8V bis 32V
verpolungssicher
schnelle Akkuladung (ca. 900mA)
robustes Metallgehäuse
autom. Gürtelklipp- Einrastung
kunststoffbeschichtet
Gehäusemaße (B/H/T): 61x105x48mm
E1, CE, RoHS, bleifrei

Wenn sich ein Funkgerät in der Ladehalterung KTC-480 befindet,
wird die Ladespannung freigegeben und der Ladevorgang vom
Funkgerät ein- und ausgeschaltet.
Eine 3-farbige LED-Anzeige informiert über den augenblicklichen
Zustand und zeigt auch das Ladeende an. Das Funkgerät kann
ständig in der Ladehalterung verbleiben und währenddessen mit
der Betriebsspannung versorgt.

Seitliche Klammerfedern fassen das Funkgerät sicher und
halten es auch ohne Gürtelklipp fest auf dem Kontaktsockel!

Ein weiterer Vorteil ist die Möglichkeit der direkten
Befestigung auf einer Grundplatte oder Wand

Im Lieferumfang enthalten:
Montageanleitung
Befestigungs-U-Bügel
M5-Schrauben mit unverlierbarer Scheibe
Anschluß-Kabel mit Sicherung
Kabelschelle mit M3-Senkkopfschraube.

Von62205825

K-tronic KTC-490 KFZ Ladehalterung MTP6650 Tetra

passive KFZ- Ladehalterung für alle Li-Ion-Akkus der MOTOROLA Funkgeräte
MTP3100 MTP3150 MTP3200 MTP3250 MTP3500 MTP3550
MTP6550 MTP6650 MTP6750

Verwendbar mit den Akkus NNTN8023 und NNTN8020

Versorgungsspannung 8V bis 32V
Ladestrom bis 1000mA
Akkutypen: Li-Ion
Präzisionskontake, selbstreinigend!
verpolungssicher
robustes Metallgehäuse
autom. Gürtelklipp- Einrastung
(für langen und kurze Gürtelklipp)
kunststoffbeschichtet
Gehäusemaße (B/H/T): 64x105x54mm
E1, CE, RoHS, PB free

Im Lieferumfang enthalten:
Montageanleitung, Befestigungsbügel
Daumenrad- Schrauben
Anschlußkabel mit Sicherung, Kabel-Klipp.

passend für folgende Geräte:
MTP3100 MTP3150 MTP3200 MTP3250 MTP3500 MTP3550
MTP6550 MTP6650 MTP6750

Von62205825

Motorola DM2600 Fahrzeugfunkgerät

Die Leistungsfähigkeit der digitalen Kommunikation ist nun in Reichweite. MOTOTRBO DM2600 Mobilfunkgeräte sind kompakt und äußerst leistungsfähig, sodass Mitarbeiter stets in Verbindung bleiben können, egal, ob sie nun Fracht laden oder Passagiere befördern. Das DM2600 Funkgerät gehört zur MOTOTRBO Produktfamilie und kann mit bester digitaler Funktechnologie aufwarten. Zu seinen Vorteilen zählen integrierte Sprachsystemfunktionen, die doppelte Anrufkapazität sowie eine äußerst klare Sprachkommunikation. Dank der intelligenten Audiofunktion muss die Lautstärke des Geräts nicht eingestellt werden – das Funkgerät überwacht Hintergrundgeräusche und passt die Lautstärke automatisch an. So ist gewährleistet, dass Fahrer keine Anrufe mehr verpassen.

Nutzer der Analogtechnologie können das DM2600 ganz nach Wunsch und verfügbarem Budget auf Digitaltechnologie umrüsten und dank seiner Skalierbarkeit mit zusätzlichen Funktionen ausstatten. Dieses Funkgerät ist auch mit fortschrittlichen MOTOTRBO Funktionen für den täglichen Geschäftsbetrieb kompatibel, z. B. Übertragungsunterbrechung zur Priorisierung wichtiger Mitteilungen.

Das MOTOTRBO DM2600 bietet ein kostengünstiges digitales Sprachsystem, das sich durch Benutzerfreundlichkeit und gute Audioqualität auszeichnet.

Alphanumerisches Display

Ermöglicht die Anzeige von Informationen wie Anrufer-ID, Kanalnummer und Kontakten auf einem klaren alphanumerischen Display mit hohem Kontrast.

Analog/Digital

Alle Vorteile der Digitaltechnologie, darunter bessere Sprachqualität, größere Reichweite und längere Akkulebensdauer, ohne auf die Kompatibilität mit dem vorhandenen Funkgerätebestand verzichten zu müssen. Da sowohl die digitale als auch die analoge Technologie unterstützt wird, können Sie flexibel auf die neueste Technologie umrüsten – Sie bestimmen das Tempo.

Übertragungsunterbrechung

Mit dieser Funktion kann der Benutzer ein anderes Funkgespräch unterbrechen, um eine kritische Mitteilung genau dann und dort zu übermitteln, wann und wo sie gebraucht wird.

Kompatibel mit der Radio Management Suite

Mit der Software für das Funkgerät-Management können Sie Ihre Funkgeräte schnell und einfach programmieren. Mehrere Funkgeräte lassen sich mithilfe einer Standardvorlage gleichzeitig programmieren, um Fehler zu vermeiden und die Leistung zu optimieren.

Intelligentes Audio

Passt die Lautstärke des Funkgeräts automatisch an, um Hintergrundgeräusche zu kompensieren. So wird vermieden, dass Ihre Mitarbeiter in lauten Umgebungen Anrufe verpassen oder umstehende Personen mit Anrufen stören, wenn sie ruhigere Orte betreten.

Besserer Datenschutz

Integrierte Verschlüsselung sorgt für höhere Sicherheit.

IMPRES-Audio

Egal, ob Ihre Mitarbeiter bei einem verdeckten Einsatz flüstern oder bei einer Feuerbekämpfung laute Befehle erteilen müssen: Impres-Audiozubehör sorgt für eine gut hörbare, klare und verständliche Kommunikation im analogen und im digitalen Modus.

Systemfähigkeit

MOTOTRBO bietet eine weitreichende Abdeckung. IP Site Connect nutzt IP-Netzwerke zur Ausdehnung des Systems auf ein weiträumiges Gebiet. Beim Bündelfunk für Einzelstandorte mit Capacity Plus wird die Kapazität auf mehr als 1.000 Benutzer ausgeweitet, während Linked Capacity Plus diese beiden Systeme miteinander kombiniert und so ein gebündeltes Netzwerk mit hoher Kapazität für ein weiträumiges Gebiet bereitstellt.

Motorola DM2600 Modellbezeichnungen:
MDM02JNH9JA2AN DM2600 DMR VHF 136-174MHz 25Watt
MDM02QNH9JA2AN DM2600 DMR UHF 403-470MHz 25Watt
MDM02JQH9JA2ANB DM2600 DMR VHF 136-174MHz 25-45Watt
MDM02QPH9JA2AN DM2600 DMR UHF 403-470MHz 25-40Watt

DATENBLATT DM2600

ZUBEHÖR DM2600

Von62205825

Reinigung und Desinfektion von Motorola Solutions Endgeräten

Rettungsdienste und viele freiwillige Helfer aus verschiedensten Organisationen stehen bei Ihrem Einsatz mit den Motorola Solutions Funkgeräten an vorderster Front.

Als Reaktion auf das Coronavirus (COVID-19) Pandemie stellt Motorola Solutions auf Grundlage ständig aktualisierter Informationen und des besten Verständnisses der Hygiene für Funkgeräte die folgenden Reinigungs- und Desinfektionsempfehlungen für Funkgeräte, Bodycams und Zubehörteile zur Verfügung.

Laut den globalen Gesundheitsbehörden senkt die Entfernung von Keimen, Schmutz und Verunreinigungen von Oberflächen das Risiko der Verbreitung von Infektionen. Die Verwendung chemischer Desinfektionsmittel kann Keime abtöten, die nach der Reinigung auf den Oberflächen verbleiben, was das Risiko der Verbreitung von Infektionen weiter senkt.

Reinigung und Desinfektion

 

Wie können Funkgeräte Unternehmen bei der Einhaltung der Abstandsregeln unterstützen? Eine neue Broschüre zu diesem Thema in deutscher Sprache finden Sie hier.

Von62205825

Motorola Produktabkündigungen SL4000e

Produktabkündigungen

Motorola SL4000e Handfunkgerät

MDH81QCN9SA2AN

MDH81QCN9SA2ANB

Bestellen Sie jetzt noch Geräte vom Typ SL4000 und platzieren Sie bis zum 28.01.2020 einen Auftrag. Das letzte Auslieferungsdatum eines Auftrages darf nicht nach dem 31.März 2020 liegen.

 

Alternative

Motorola SL4010e Handfunkgerät

MDH81QCN9TA2AN SL4010e 403-470M 3W FKP GOB WiFi

MDH81QCN9TA2ANB SL4010e 403-470M 3W FKP GOB WiFi

Von62205825

Motorola kündigt diverse Vertex und Motorola Produkte ab

Motorola kündigt diverse Vertex und Motorola Produkte ab

Handfunkgerät

VX-451 VX-454 VX-459

VX-264

Mobilfunkgerät

VX-2100 VX-2200

Alternatives

VX264 EVX-S24 or MOTOTRBO DP Series Radios

VX450 Series MOTOTRBO DP Series Radios

VX2000 Series MOTOTRBO DM1000 or DM2000 Series

Von62205825

Neues MOTOTRBO Release 2.10 – Neue Features

Motorola hat ein neues MOTOTRBO Firmware Release veröffentlicht.

Übersicht der neuen Leistungsmerkmale zum MOTOTRBO Release R2.10

Gerätefunktionen:
Erweiterte Akkuerkennung
Enhanced Channel access für den Modus Single Frequency Repeater (ERDM)
3 neue DMR Rufarten für Direkt Mode, Conventional und IPSC
Remote WIFI Ein/Aus Fernsteuerung über DMR
Erweitertungen für Indoor Location tracking (Ortung)
Tx interrupt von Wireline dispatcher Applikationen durch Funkgeräte z.b. für Notfallmeldungen
Software update Management
WAVE Client Funktionalität (DP/DM4x01e, DP3xx1e, SL4000e mit aktiviertem WIFI)

Systemfeatures:
Dynamic talkgroup Number assignment (DGNA) für CapacityMAX

Software:
MOTOTRBO R2.10 Radio Management
MOTOTRBO CPS 2.0 (2nd Generation)

Die neue CPS ist abwärtskompatibel bis Firmware Release R2.4. Für ältere Firmware Versionen kann
weiterhin die CPS 16.0 (build 828) verwendet werden. Die CPS 16.0 (1st gen.) und CPS 2.0 (2nd gen.)
können parallel auf einem PC Installiert werden.

Von62205825

Motorola Produktabkündigungen CM340 CM360 MB

Der Hersteller Motorola kündigt ab sofort die analogen Fahrzeugfunkgeräte Typ: CM340 und CM360 im Frequenzbereich Midband 66-88MHz ab.

Von62205825

Safety of Life at Sea – Verordnung II-2 / 10.10.4

für die Seefahrt gibt es lt. der IMO (International Maritime Organization) eine neue Verordnung.

Die neue SOLAS (Safety of Life at Sea) – Verordnung II-2 / 10.10.4 schreibt vor: „Für Schiffe, die am oder nach dem 1. Juli 2014 gebaut wurden, müssen mindestens zwei tragbare Zwei-Wege-Funkgeräte für jedes Feuerwehrteam / Löschtrupp zur Kommunikation an Bord mitgeführt werden.

Die Funkgeräte müssen explosionsgeschützt bzw. eigensicher sein (ATEX-Funkgeräte). Schiffe, die vor dem 1. Juli 2014 gebaut wurden, müssen die Anforderungen spätestens zur ersten Untersuchung der Sicherheitsausrüstung nach dem 1. Juli 2018 erfüllen.

 

Mit den Modellen DP4401 ATEX und DP4801 ATEX werden alle Anforderungen erfüllt.
Zusätzlich bietet Motorola für diese Produktserie ein umfangreiches Zubehörsortiment an.