• E-Mail: info@km-funktechnik.de
  • Mo-Do: 09:00-16:00 Uhr Fr: 09:00−13:00 Uhr
  • Fon: +49 (0)3841 360743

News

Von62205825

Motorola DP4401e DP4801e SMA-Antennenbuchse

Motorola erweitert das Portfolio der Handfunkgeräte durch zwei neue Modelle

Die neuen DP4401e + DP4801e mit SMA-Antennenbuchse. Diese beiden Gerätetypen sind, bis auf die neue Antennenbuchse, komplett identisch mit den Standard Geräten der MOTOTRBO e-Serie. Der SMA-Antennenanschluss unterscheidet sich optisch u.a. durch eine kleine Kunststoffkante um die Buchse (siehe Abbildung unten)

Motorola DP4401e + DP4801e mit SMA

Hinweis: Die Antennen der Standard-Geräte (ohne SMA) können NICHT verwendet werden.

>>PDF HIER<<

Von62205825

Motorola hat diverse Akkus aus dem Sortiment genommen

Motorola Solutions hat diverse Akkus aus dem Sortiment genommen.

Abkündigung vom Motorola LiIon Akku mit 1.400mAh -30Grad
(Low Temperature)
Herst. Nr. PMNN4435 der DP2000/DP4000-Serie + DP2000e/DP4000e-Serie.
Einen Ersatz soll es frühestens zum Ende des Jahres geben

Abkündigung vom Motorola NiMH ATEX Akku vom GP900Ex
Herst. Nr. RNN4008.
Einen Ersatzartikel gibt es nicht.

Abkündigung vom Motorola NiMH Akku vom GP900 Herst. Nr. NTN7143.
Einen Ersatzartikel von MOT gibt es nicht.
Als Alternativprodukt bieten wir den OEM-Akku mit unserer Art.Nr. 2361269 an

Von62205825

Motorola präsentiert BASE Station Repeater SLR8000

Motorola präsentiert den neuen MOTOTRBO SLR8000 BASE Station / Repeater.
mit seiner 100 Watt Sendeleistung und seinem hochempfindlichen Empfänger ist der SLR8000 entwickelt worden für höchste Ansprüche, Zuverlässigkeit und Flexibilität.

Motorola_MTR3000_SLR8000

Eine erste Übersicht der Leistungsmerkmale finden Sie in der Präsentation

Von62205825

Motorola kündigt MOTOTRBO Geräte ab

Betroffen sind die folgenden Geräteserien:

– DP2000 Serie
– DP3441 Serie
– DP4000 Serie
– DM4000 Serie

Die abgekündigten Geräte können Sie noch bis zum 28.10.2016 bei uns bestellen.

Nachfolger die neue enhanced Serie (e-Serie)

Von62205825

Motorola präsentiert die neue enhanced Serie

SICHERER EFFIZIENTER PRODUKTIVER

Motorola bringt unter Berücksichtigung seiner gesammelten Erfahrungen und Nutzung des technischen Fortschritts die neue enhanced/-oder kurz e-Serie auf den Markt und ersetzt somit die bisherigen Serien.

Die Geräte der Motorola e-Serie erhöhen Ihren Mehrwert und erweitern ihre Einsatzmöglichkeiten durch ein Paket von Neuerungen.

Trotz des erweiterten Leistungsumfangs sind alle Produkte der enhanced-Serie komplett abwärtskompatibel.
Zubehörprodukte des jeweiligen Vorgängers sind voll kompatibel und können weiterhin eingesetzt werden.

Die Geräte der Motorola e-Serie erhöhen Ihren Mehrwert und erweitern ihre Einsatzmöglichkeiten durch ein Paket von Neuerungen.

Trotz des erweiterten Leistungsumfangs sind alle Produkte der enhanced-Serie komplett abwärtskompatibel.
Zubehörprodukte des jeweiligen Vorgängers sind voll kompatibel und können weiterhin eingesetzt werden.

Eine erste Übersicht der neuen Leistungsmerkmale finden Sie in der Präsentation sowie Online bei Motorola

Von62205825

Vertex Standard EVX-Link Produktvorstellung

Vertex Standard EVX-Link IP Connect System

Mit EVX-LINK stellt Vertex Standard jetzt eine Lösung bereit, die es ermöglicht mehre
Standorte miteinander zu verbinden.

– Die Beschäftigten am Stammsitz einer Firma wollen mit Mitarbeitern in den Filialen über Funk kommunizieren?
Mit EVX-LINK ist das jetzt möglich.

– Die Funkreichweite ist zu gering für die Funkversorgung in der Tiefgarage?
Die Lösung ist EVX-LINK.

– Sie wollen ein großes Gebäude mit vielen Etagen mit Funk versorgen?
Auch dafür ist EVX-LINK die passende Lösung.

Anwendungsbeispiel Vertex EVX-Link IP

Die Verbindung wird mittels lokalem Netzwerk (LAN) oder Internet (WAN) hergestellt. Außer der vorhandenen Netzwerk-Infrastruktur benötigen Sie an jeder Site nur ein Mobilfunkgerät (z. B. EVX-5300) und eine EVX-Link-Interface-Box. EVX-LINK kann bis maximal 32 Sites miteinander vernetzen, ohne Zusatzkosten für Lizenzen.

EVX-LINK Broschüre

Von62205825

Motorola präsentiert MTP8000ex Serie

Motorola Solutions präsentiert die neue MTP8000ex Serie

Motorola MTP8500Ex und MTP8550Ex
Beide Geräte überzeugen durch eine deutlich verbesserte Audio, eine längere Batterie-Laufzeit,
sowie höhere Reichweiten im Gegensatz zum Vorgänger.

Das Display ist ebenso gewachsen, wie die Tastatur-Anordnung. Zur besseren Bedienbarkeit erstreckt sich beim MTP8500ex die reduzierte Tastatur auf die komplette untere Gerätehälfte, um auch unter schwierigen Bedingungen bedient werden zu können. Für alle, die mehr mit dem Gerät machen wollen, steht mit dem MTP8550ex nun auch ein Modell mit Volltastatur zur Verfügung.

Weitere Highlights sind die Bluetooth-Schnittstelle, das zusätzliche TOP-Display, um auch im Holster die wichtigten Informationen ablesen zu können, sowie einige weitere Neuerungen, durch die das Arbeiten sicherer und einfacher wird.

Darüber hinaus finden Sie einige neue Zubehör-Artikel im Portfolio, die optimal auf die unterschiedlichen Ansprüche des Anwenders zugeschnitten sind.

Verkaufspräsentation

Datenblatt

Von62205825

Motorola Abkündigung MTP810ex MTP850ex

Motorola Abkündigungsinformation MTP810ex und MTP850ex

Motorola Abkündigungsinformation MTP810ex und MTP850ex Die Geräte sind noch bestellbar bis zum Ende des Jahres 2015 Nachfolger ist MTP8500Ex und MTP8550Ex

MTP8000Ex Series

MTP8000Ex_Series

Motorola MTP8500Ex und MTP8550Ex

Von62205825

Vertex Abkündigung VX-231 VX350-Serie

Vertex Abkündigung der VX-231 und der VX350-Serie

Wir möchten Ihnen mitteilen, dass die Funkgeräte VX-231, VX-351 und VX-354 von Vertex Standard abgekündigt worden sind. Sie haben noch bis zum 03. November 2015 die Möglichkeit, diese Geräte letztmalig zu bestellen.

Vertex Standard bietet ab sofort eine neue Geräteserie an, die die auslaufenden Geräte ersetzt.
Das neue VX-261 ersetzt das VX-231 sowie das VX-351. Das VX-261 ist das Einstiegsgerät ohne Display.

Das neue VX-264 (Variante mit Display und 4 programmierbaren Tasten) ersetzt das VX-354. Die neuen Geräte verwenden die gleichen UNI-Akkus, wie sie auch für die VX-450er Serie und die EVX-530er Serie verwendet werden.

Vertex_VX-261_VX-264

Datenblatt
Ein weiterer Pluspunkt der neuen Geräte ist, dass sie eine höhere NF-Leistung haben. Sie sind also etwas lauter als bei die Vorgänger. Der Schutzgrad wurde auf IP 55 erhöht und beide neuen Geräte haben jetzt eine VOX-Funktion. Das VX-264 ermöglicht zudem eine verschlüsselte Kommunikation.

Von62205825

Motorola Repeater DR3000 abgekündigt

Motorola Repeater DR3000 abgekündigt Nachfolger SLR5500

Wir möchten Ihnen mitteilen, dass Motorola die MOTOTRBO Repeater-Serie DR3000 abgekündigt hat. Eine Belieferung findet noch so lange statt, bis der Lagerbestand bei Motorola erschöpft ist.

Als Nachfolger steht Ihnen ab sofort der neue Repeater SLR5500 zur Verfügung